Brändle verliert einen Platz

Aufmacherbild
 

Matthias Brändle büßt am vorletzten Tag der Tour de l'Eurometropole einen Rang ein und ist Vierter. Der Vorarlberger kommt nach 173,3 km von Blankenberge nach Nieuwpoort als 54. zeitgleich mit Sieger Edward Theuns (BEL/Baloise) ins Ziel, gesamt führt der Franzose Alexis Gougeard (AG2R). Indes gewinnt der belgische Ex-Weltmeister Tom Boonen (Etixx) den Münsterland-Giro (179,9 km) vor Roy Jans (BEL/Wanty) und Nikias Arndt (GER/Giant). Daniel Schorn (Bora) landet auf Platz 64.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen