Suljovic entzaubert den "Wizard"

Aufmacherbild
 

Nächstes Ausrufezeichen von Mensur Suljovic beim Darts World Grand Prix in Dublin: Der Wiener wirft in der zweiten Runde mit dem Australier Simon Whitlock den nächsten Hochkaräter aus dem Bewerb. Suljovic ist dem "Wizard" beim 3:0-Sieg sowohl im Punkte-Durchschnitt (91,34 zu 88,19), als auch in der Checkout-Rate (64,29 Prozent zu 42,86) überlegen. Im Viertelfinale trifft er nun auf Vincent van der Voort. Der Niederländer schaltet zuvor niemand geringeren als Phil Taylor aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen