Thomas siegt in Kuala Lumpur

Aufmacherbild
 

Justin Thomas nimmt den Siegerscheck (eine Million Dollar) beim CIMB Classic in Kuala Lumpur mit nach Hause. Der 22-jährige US-Amerikaner gewinnt das PGA-Turnier dank einer 66er-Schlussrunde mit insgesamt 262 Schlägen (26 unter Par) knapp vor dem Australier Adam Scott, der mit einer 63 (gesamt -25) am letzten Tag sechs Plätze gut macht. Den dritten Rang teilen sich die beiden US-Amerikaner Brendan Steele und Kevin Na mit jeweils 264 Strokes. Bester Europäer: David Lingmerth (SWE) als 14.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen