Spieth wieder auf dem Golf-Thron

Aufmacherbild
 

Der Dreikampf um die Weltranglisten-Führung setzt sich fort. Mit seinem 7. Rang beim WGC-Event in Shanghai verdrängt Jordan Spieth (12,13 Punkte) den Australier Jason Day (12,06 Punkte) wieder von der Spitze. Die ehemalige Nummer 1, Rory McIlroy aus Nordirland, lauert mit 10,62 Zählern auf Rang drei. Bernd Wiesberger behauptet vor seinem Start beim BMW Masters in Shanghai (ab Donnerstag) seinen 28. Rang. HSBC-Champions-Gewinner Russell Knox (SCO) verbessert sich von Rang 85 auf den 31. Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen