Premierensieg in Tulln

Aufmacherbild
 

Die siebente Station der Daylong Beach Tour bringt neue Sieger. Michael Murauer und Florian Schnetzer gewinnen das Finale in Tulln gegen Daniel Hupfer und Julian Hörl mit 21:16, 21:16. Für das Duo ist es nach zuletzt zwei Final-Niederlagen in Folge der erste Sieg auf der neuen nationalen Beachvolleyball-Tour. Rang drei geht an die Titelverteidiger Horvath/Hukel (SVK). Ihre Gegner im kleinen Finale, die topgesetzten Kunert\/Dressler, können wegen einer Verletzung nicht antreten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen