Mahalbasic siegt gegen Khimki

Aufmacherbild
 

Rasid Mahalbasic und Nizhny Novgorod besiegen in der VTB United League nach ZSKA Moskau mit Khimki Moskau die nächste Star-Truppe. Der ÖBV-Center trägt am Montag zum 93:92 (35:46)-Heimerfolg 12 Punkte (4/6 2er, 4/5 Freiwürfe), 5 Rebounds, 2 Blocks und 1 Assist bei 4 Turnovers in 17,5 Minuten bei. Kaspars Berzins (26 Zähler) wird kurz vor Schluss mit einem Dreier zum Matchwinner. Alexey Shved (25) und Tyrese Rice (15) führen Khimki an. Nizhny Novgorod hält nach sechs Partien bei fünf Siegen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen