Marcel Koller nennt sein EM-Ziel

Aufmacherbild
 

"Unsere Vorgabe ist, dass wir in jedes Spiel gehen, um zu gewinnen", nennt ÖFB-Teamchef Marcel Koller seine Vorgabe für die EURO 2016. Über den große Hype und die dadurch gestiegene Erwartungshaltung meint der Schweizer: "Das können wir nicht groß beeinflussen. Ärgern würde ich mich nur, wenn ich ein halbes Jahr lang höre, dass wir EM-Favorit sind." Die abschließenden zwei EM-Quali-Spiele gegen Montenegro und Liechtenstein möchte Koller gewinnen: "Das bestmögliche Team wird am Platz stehen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen