Real-Revolte gegen Team-Arzt

Aufmacherbild
 

Die Spieler von Real Madrid sollen sich in einer internen Abstimmung mit großer Mehrheit gegen Team-Arzt Dr. Jesus Olmo ausgesprochen haben. Das berichtet die "Marca". Die Stars werfen dem Mediziner vor, Interna aus der Kabine an den Vorstand weitergetragen zu haben, und fordern nun seine Absetzung. Nach einem Vorstoß im Sommer wurde Olmo mit noch mehr Verantwortung ausgestattet und feuerte beliebte Physiotherapeuten. Zumindest in der Kabine soll der Team-Arzt keinen Zutritt mehr haben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen