Meniskus-Reizung bei Pichlmann

Aufmacherbild
 

Hiobsbotschaft für Wacker Innsbruck: Thomas Pichlmann, der mit zwölf Toren die Schützenliste der Ersten Liga anführt, ist für die kommenden Spiele fraglich. Wie der Tabellenführer in einer Presse-Aussendung bekanntgibt, zog sich der 34-Jährige beim 1:3 zu Hause am Freitag gegen St. Pölten eine Meniskus-Reizung im Knie zu, die konservativ behandelt wird. Bereits am Dienstag geht es in der Ersten Liga weiter, um 18:30 Uhr (LIVE im LAOLA1-Ticker) muss Wacker beim Vierten FC Liefering ran.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen