Diese (Ex-)Rapidler wissen, wie man RBS schlägt

Diese (Ex-)Rapidler wissen, wie man RBS schlägt Foto: © GEPA
 

Am Sonntag steigt der große Schlager!

Im Allianz-Stadion treffen in der Meistergruppe in der 24. Bundesliga-Runde der ewige Herausforderer SK Rapid und Serienmeister RB Salzburg aufeinander.

Die Hoffnung, die Dominanz der Bullen heuer seit langem wieder einmal zu durchbrechen ist im grün-weißen Lager groß. Doch die letzten Ergebnisse verheißen nichts Gutes im Hinblick auf einen grün-weißen Angriff auf die Mission 33.

Zum 20-jährigen Geburtstag von LAOLA1 blicken wir auf alle bisherigen Aufeinandertreffen zwischen Rapid und Salzburg in der Red-Bull-Ära in der Bundesliga zurück. Der Fokus liegt dabei auf den Rapid-Siegen, von denen es in bisher 60 Auflagen insgesamt 13 gab. Während in der jüngeren Vergangenheit weniger oft gejubelt wurde, wissen einige Rapidler aus mehrfacher Erfahrung doch, wie man die Bullen besiegen kann.

LAOLA1 verschafft einen Überblick, welche Rapidler in der Bundesliga (Anm.: ohne ÖFB-Cup) am öftesten einen Sieg gegen RB Salzburg einfahren konnten:

11. Louis Schaub - 4 Siege gegen RB Salzburg

16 Mal kam der jetzige Luzern-Legionär und 18-fache ÖFB-Teamspieler zwischen 2012 und 2018 in der Bundesliga im Rapid-Dress gegen RB Salzburg zum Einsatz. Neben vier Siegen schauten vier Remis heraus, beim 1:1 am 3. April 2016 erzielte er sein einziges Tor gegen die Bullen.

11. Jan Novota - 4 Siege gegen RB Salzburg

Der slowakische Torhüter stand von 2011 bis 2017 bei Rapid unter Vertrag, war aber nicht immer Nummer 1. Zu elf Einsätzen gegen Salzburg reicht es in der Bundesliga trotzdem, am Ende stehen 4 Siege und 2 Remis. Weniger berauschend: Novota musste 27 Gegentreffer einstecken.

11. Terrence Boyd - 4 Siege gegen RB Salzburg

Der Deutsch-Amerikaner war immer heiß auf die großen Spiele und polarisierte - egal, ob im Derby oder gegen Salzburg. Acht Mal trat er gegen die Bullen an und konnte dabei stolze 6 Treffer verbuchen, insgesamt war er in fünf Spielen treffsicher - ein richtiger RBS-Spezialist. Die Bilanz: 4 Siege, 2 Remis, 2 Niederlagen - eine durchaus positive Bilanz.

11. Christian Thonhofer - 4 Siege gegen RB Salzburg

Der Defensivspieler war von 2006 bis 2012 inklusive Gastspiel in Wr. Neustadt für Rapid aktiv. 10 Einsätze konnte er gegen Salzburg verzeichnen, vier Mal ging er als Sieger hervor bei zwei Unentschieden. Dabei hatte er stets mit den qualitativ hochwertigen Offensivreihen der Bullen zu kämpfen.

11. Andreas Dober - 4 Siege gegen RB Salzburg

Der Ur-Rapidler war schon vor der Red-Bull-Zeit für Rapid aktiv. Ab der Saison 2005/06, RB Salzburgs Geburtsstunde, kam er dann 16 Mal gegen die Mozartstädter zum Zug. 4 Siege und 6 Unentschieden bei 6 Niederlagen stehen zu Buche, unter anderem stand er auch beim denkwürdigen 7:0 in Salzburg auf dem Platz.


4. Thomas Schrammel - 5 Siege gegen RB Salzburg

Eine Kategorie höher mit bereits fünf Siegen gegen den nunmehrigen Serienmeister ist Thomas Schrammel zu finden. Der langjährige Linksverteidiger der Hütteldorfer war aber auch 13 Mal im Rapid-Dress gegen die Bullen im Einsatz. Vier Remis gesellten sich dazu bei vier Niederlagen - nicht die schlechteste Bilanz.

4. Deni Alar - 5 Siege gegen RB Salzburg

Zwei Spieler haben sogar die Möglichkeit, am kommenden Sonntag und darüber hinaus ihre Bilanz noch aufzubessern. Der Erste ist Deni Alar. Der 31-jährige Steirer wurde schon 17 Mal gegen Salzburg in der Bundesliga eingesetzt, herausgeschaut haben 5 Siege, 4 Remis und 8 Pleiten. Immerhin trug sich der Stürmer zwei Mal in die Torschützenliste ein.

4. Guido Burgstaller - 5 Siege gegen RB Salzburg

Als ein Salzburg-Experte entpuppte sich der nunmehrige St. Pauli-Legionär in seiner Rapid-Zeit zwischen 2011 und 2014. Elf Mal wurde gegen RBS auf ihn gesetzt, mit 4 Toren hatte er einen guten Riecher gegen den Widersacher. In besonderer Erinnerung bleibt sicher der 20. November 2011, als er Rapid mit einem Triple-Pack fast im Alleingang zum 4:2-Sieg schoss. Bilanz: 5 Siege, 2 Remis, 3 Niederlagen.

4. Christopher Trimmel - 5 Siege gegen RB Salzburg

Der Union-Berlin-Kapitän hatte sich von den Amateuren an den SK Rapid verschrieben, ehe seine Wahlheimat Köpenick wurde. 15 Spiele absolvierte der vom anfänglichen Offensivspieler immer weiter zurückversetzte Allrounder, 5 Siegen stehen 6 Remis und 4 Niederlagen gegenüber. Immerhin: Als rechter Verteidiger eingesetzt, traf er 2013/14 in zwei Spielen in Folge.

4. Stefan Kulovits - 5 Siege gegen RB Salzburg

Die "Kampfgelse", mittlerweile Interimstrainer beim deutschen Zweitligisten SV Sandhausen, zählte nicht immer zu den Stammspielern, wenn er am Platz stand, gab er jedoch alles für Rapid - auch gegen Salzburg. Auch der Defensiv-Abräumer kennt Salzburg noch vor Red Bull, seit 2005 gab es 16 Spiele mit ihm, 5 Mal ging er als Sieger vom Platz, 8 Mal als Verlierer, 3 Mal mit einem Remis.

4. Jürgen Patocka - 5 Siege gegen RB Salzburg

Der Abwehrchef, auch unter dem Spitznamen "He-Man" bekannt, gehört ebenfalls zur Riege jener, die fünf Siege gegen Red Bull feiern konnten. 11 Mal für Rapid im großen Schlager im Einsatz, konnte er knapp die Hälfte seiner Spiele gewinnen. Mit zwei Remis und und vier Pleiten schlug er sich gut - auch beim 7:0.

4. Helge Payer - 5 Siege gegen RB Salzburg

Der langjährige Rapid-Stammkeeper hat - nimmt man Austria Salzburg und Red Bull zusammen - gegen kein Team mehr Einsätze bestritten als gegen Salzburg (31). Gegen Red Bull waren es im Endeffekt genau 20, bei 5 Siegen, 5 Remis und 10 Niederlagen in der Bundesliga. Dabei kassierte er 32 Gegentore - das spricht für Salzburgs Offensivstärke. Beim 7:0 hielt er seinen Kasten sauber.

3. Markus Heikkinen - 7 Siege gegen RB Salzburg

Foto: © GEPA

Langzeit-Rapidler kamen in den Genuss von noch mehr Siegen, hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Doch nur drei Akteure haben mehr als fünf Siege gegen das Red-Bull-Imperium einfahren können. Der Finne eröffnet die Top 3 mit insgesamt sieben Erfolgen. Der defensive Mittelfeld-Akteur warf sich von Jänner 2007 bis Sommer 2013 für Rapid ins Zeug und zählte meist zu den Fixstartern. Auch er absolvierte gegen RBS - neben Ried - die meisten Spiele. 22 Mal lief er gegen die Bullen auf, die Bilanz ist ausgeglichen: 7 Siege, 8 Remis, 7 Niederlagen.

2. Mario Sonnleitner - 9 Siege gegen RB Salzburg

Foto: © GEPA

Wie bereits bei Deni Alar angekündigt, gibt es einen zweiten Rapid-Spieler im Bunde, der noch heute aktiv ist und möglicherweise nachbessern könnte. Routinier Mario Sonnleitner hat mit seinen 34 Jahren bereits acht Siege für Rapid gegen Salzburg auf dem Konto. Ob er am Sonntag eine Alternative ist, ist eher unwahrscheinlich, da er erst am Montag erstmals nach langer Verletzungspause bei Rapid II zum Einsatz kam. 33 Mal durfte er in der Liga ran, 9 Remis und 15 Niederlagen runden 9 Siege ab. Seit 2010 hat er schon einiges mit den Hütteldorfern in elf Jahren erlebt.

1. Steffen Hofmann - 11 Siege gegen RB Salzburg

Foto: © GEPA

Wer, wenn nicht er? Der "Fußballgott" der Rapid-Fans führt natürlich auch diese Wertung an und hatte in 16 Jahren für die Grün-Weißen - nur mit kurzer 1860-München-Unterbrechung - jede Menge Zeit, Erfolge gegen Salzburg einzufahren. Am Ende sammelte der Regisseur 11 Siege in 39 Spielen gegen die Bullen. 11 Mal wurde mit dem langjährigen Kapitän remisiert, 17 Mal ging er als Verlierer vom Platz. 9 Tore in der Red-Bull-Ära bedeuten ebenfalls einen Höchstwert zugunsten der Klub-Legende. Ob diese Marken in der jüngeren Zukunft irgendjemand angreifen kann, bleibt abzuwarten. Dann müsste sich im Machtverhältnis zwischen Salzburg und Rapid einiges ändern.

Alle Rapid-Siege gegen RB Salzburg im Überblick:

Der letzte Rapid-Sieg und der einzige unter Trainer Didi Kühbauer gelang im Februar 2019. In den Saisonen 2012/13 und 2013/14 konnten die Grün-Weißen sogar jeweils zwei Duelle in einer Spielzeit für sich entscheiden, ebenso in der letzten Meistersaison 2007/08. Der höchste Sieg war wenig überraschend das 7:0-Ostersonntags-Wunder 2008 in Wals-Siezenheim. Zwei Siege in Folge konnte Rapid überhaupt nur einmal, in der Saison 2012/13 schaffen.

Saison Runde Spielpaarung Torschützen
2005/06 4. RBS-Rapid 0:2 Kincl, Ivanschitz
2007/08 7. Rapid-RBS 1:0 Katzer
2007/08 31. RBS-Rapid 0:7 3x Hoffer, 2x Maierhofer, Korkmaz, Hofmann
2008/09 33. Rapid-RBS 4:2 3x Hoffer, Maierhofer bzw. Janko, Aufhauser
2010/11 3. Rapid-RBS 2:1 Saurer, Hofmann bzw. Jantscher
2011/12 15. Rapid-RBS 4:2 3x Burgstaller, Katzer bzw. Wallner, Maierhofer
2012/13 4. RBS-Rapid 0:2 Alar, Grozurek
2012/13 13. Rapid-RBS 2:0 Hofmann, Boyd
2013/14 16. Rapid-RBS 2:1 Trimmel, Sabitzer bzw. Alan
2013/14 34. Rapid-RBS 2:1 2x Boyd bzw. Alan
2014/15 19. RBS-Rapid 1:2 2x Beric bzw. Sabitzer
2015/16 2. RBS-Rapid 1:2 Petsos, Schwab bzw. Oberlin
2018/19 19. Rapid-RBS 2:0 Berisha, Schwab
GESAMT: 60 Spiele 13 Rapid-Siege 16 Remis, 31 Salzburg-Siege
Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..