FIS will zwei Bewerbe am Samstag durchführen

Aufmacherbild
 

Der Internationale Skiverband (FIS) baut sein Programm in Kuusamo aufgrund der Absage am Freitag um und will zwei Skisprung-Weltcup-Bewerbe am Samstag durchführen.

Bereits um 14.30 Uhr findet - sofern das Wetter mitspielt - das erste Einzel statt, dieses wird allerdings in nur einem Durchgang durchgezogen.

Der zweite Bewerb soll planmäßig ab 16 Uhr folgen. Dieser findet mit 64 Teilnehmern statt (keine nationale Gruppe) und soll wie gewöhnlich in zwei Durchgängen ausgetragen werden.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare