Kurios: Prevc-Vater aussortiert

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Mit einer Kuriosität lässt die Familie Prevc vor dem Teamspringen in Oslo aufhorchen.

Bozidar "Dare" Prevc, Vater von Überflieger Peter und Jungstar Domen, wurde vom slowenischen Verband als Wertungsrichter für das Weltcup-Teamspringen am Holmenkollen entsandt. Den FIS-Verantwortlichen um Renndirektor Walter Hofer sowie den Veranstaltern war der Interessenskonflikt ein Dorn im Auge, weshalb Prevc senior kurzerhand aussortiert wurde.

Immerhin kam er im Kombi-Bewerb in Oslo zum Einsatz.

Durch den Ausschluss von Dare Prevc sind deshalb mit Dag Frode Aas und Kjersti Espelid Haugen zwei norwegische Judges im Einsatz. Die weiteren kommen aus Österreich (Hermann Kothleitner), Russland (Evgeniy Vashurin) und Deutschland (Andreas Langer).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare