Svindal dominiert erstes Lake-Louise-Training

Aufmacherbild

Aksel Lund Svindal legt im ersten Abfahrtstraining im kanadischen Lake Louise die schnellste Zeit auf den Schnee.

Der Norweger setzt sich mit 72 Hundertsteln Abstand vor Landsmann Kjetil Jansrud durch. Als Dritter hat Erik Guay vor heimischen Publikum bereits 1,63 Sekunden Rückstand.

Matthias Mayer verliert über zwei Sekunden, ist als Achter aber bester ÖSV-Abfahrer. Max Franz wird 11.(+2,26) direkt vor Florian Scheiber (+2:27). Hannes Reichelt belegt Rang 21 (+2,67).

Mittwoch-Training für die Weltcup-Abfahrt der Herren in Lake Louise:

1. Aksel Lund Svindal (NOR) 1:49,51 Min.

2. Kjetil Jansrud (NOR) +0,72 Sek.

3. Erik Guay (CAN) 1,63

4. Guillermo Fayed (FRA) 1,81

5. Steven Nyman (USA) 1,83

6. Aleksander Aamodt Kilde (NOR) und David Poisson (FRA) je 1,87

8. Matthias Mayer (AUT) 2,02

9. Travis Ganong (USA) 2,12

10. Peter Fill (ITA) 2,20

11. Max Franz (AUT) 2,26

12. Florian Scheiber (AUT) 2,27

Weiter:

21. Hannes Reichelt 2,67

27. Vincent Kriechmayr 2,79

29. Klaus Kröll 2,86

36. Georg Streitberger 3,24

38. Markus Dürager 3,39

39. Otmar Striedinger 3,47

42. Patrick Schweiger 3,55

45. Romed Baumann 3,67

48. Thomas Mayrpeter (alle AUT) 3,75

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare