Reichelt in erstem Santa-Caterina-Training voran

Aufmacherbild

Hannes Reichelt ist am Sonntag beim ersten Training für die Weltcup-Abfahrt in Santa Caterina (Dienstag, 11.45 Uhr) der Schnellste.

Der Salzburger lässt Christoph Innerhofer (ITA) 0,07 Sekunden hinter sich. Dessen Landsmann Peter Fill hat als Dritter mit 1,26 Sekunden schon einen deutlichen Rückstand.

Vincent Kriechmayr belegt Rang sieben (2,09), Otmar Striedinger Platz 15 (2,93), Romed Baumann Rang 18 (3,17), Christian Walder Platz 24 (3,52). Patrick Schweiger und Klaus Kröll teilen sich Rang 25.

Die Favoriten decken ihre Karten noch nicht auf bzw. landen nicht im Spitzenfeld. So reiht sich Max Franz an 28. Stelle ein, Aksel Lund Svindal (NOR) auf Platz 31 und Guillermo Fayed (FRA) gar nur auf Rang 49.

Johannes Kröll, Daniel Hemetsberger und Georg Streitberger belegen die Plätze 29, 33 und 61.

Am Montag steht auf der Bormio-Ersatzstrecke ein weiteres Training auf dem Programm.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare