Riesige Ehre für Marcel Hirscher

Aufmacherbild

Marcel Hirscher wird eine große Ehre zuteil.

Der 27-jährige Ski-Star wird mit dem Großen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ausgezeichnet. Bundeskanzler Werner Faymann und Sportminister Hans Peter Doskozil werden dem Salzburger die Auszeichnung am Mittwoch (23.3.) im Bundeskanzleramt in Wien überreichen.

Hirscher gewinnt in dieser Saison zum fünften Mal in Folge den Gesamtweltcup, was zuvor noch keinem anderen Läufer der Welt gelingen konnte.

Damit reiht sich der Annaberger in eine illustre Runde ein. Annemarie Moser-Pröll, Toni Sailer, Hermann Maier und Thomas Muster sind Österreichs einzige Sportler, denen das Großen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik verliehen wurde.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare