Tritscher verbessert sich auf Rang neun

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Langläufer Bernhard Tritscher kann bei der Ski Tour Canada einen Rang gut machen.

Nach der Verfolgung über 15 Kilometer im freien Stil liegt der Salzburger mit 3:30 Minuten Rückstand auf den Russen Sergey Ustiugov, der seine Führung verteidigt, an der neunten Stelle. Auf den Plätzen folgen die beiden Norweger Petter Northug (+17,7 sek) und Emil Iversen (+1:02 min).

Bei den Damen geben mit Heidi Weng, Therese Johaug (+0,1 sek) und Astrid Jacobsen (+1:05 min) drei Norwegerinnen den Ton an.

Beste Österreicherin ist Theresa Stadlober (+5:19) auf Rang 26.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare