Norwegische Festspiele im Skiathlon

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Norwegens Langläufer dominieren am Sonntag die Skiathlon-Bewerbe.

Therese Johaug lässt nach 2 x 7,5 km Landsfrau Heidi Weng 1:05,5 Minuten hinter sich und führt einen Vierfachsieg an. Ingvild Flugstad Östberg belegt vor Maiken Caspersen Falla Rang drei.

Bei den Herren bejubelt Norwegen einen Fünffachsieg. Weltcup-Spitzenreiter Martin Johnsrud Sundby gewinnt nach 2 x 15 km mit 4,9 Sek. Vorsprung auf Finn Haagen Krogh. Hans Christer Holund wird vor Didrik Tönseth und Niklas Dyrhaug Dritter.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare