Russland holt Bronze-Medaille bei Heim-WM

Aufmacherbild Foto: © getty

Gastgeber Russland feiert bei der Eishockey-WM ein versöhnliches Ende und holt sich mit einem klaren 7:2 (2:0,3:1,2:1) über die USA den dritten Platz.

Durch Treffer von Voinov (7.), Mozyakin (14./PP), Telegin (30.) und Dadonov (33.) liegen die Russen klar vorne.

Vatrano (35./PP,44.) erzielt beide Treffer der US-Cracks, aber Panarin (36.), erneut Mozyakin (54.) und Shipachyov (60./PP), der sich mit 18 Scorerpunkten wohl die Krone in dieser WM-Wertung aufsetzt, machen das Ergebnis deutlich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare