Michael Raffl trifft bei Overtime-Niederlage

Aufmacherbild Foto: © getty

Nach Thomas Vanek und Michael Grabner trägt sich auch Michael Raffl in die NHL-Torschützenliste 2016/17 ein.

Der 27-jährige Villacher erzielt bei der 3:4-Overtime-Niederlage der Philadelphia Flyers bei den Arizona Coyotes das 1:1 (13.). Oliver Ekman-Larsson schießt die Coyotes nach 3:12 Minuten der Verlängerung zum Sieg.

Thomas Vanek und die Detroit Red Wings unterliegen bei den Florida Panthers mit 1:4, die New York Rangers mit Michael Grabner ziehen bei den St. Louis Blues mit 2:3 den Kürzeren.

Damit setzt es für Österreichs NHL-Exporte gleich drei Auswärts-Niederlagen.

Nachdem Vanek und Grabner bereits unter der Woche angeschrieben haben, trägt sich auch Michael Raffl in die Torschützenliste der neuen Saison ein. Der Treffer zum 1:1 im ersten Drittel ist für den Kärntner aber ein schwacher Trost, nachdem Verteidiger Oliver Ekman-Larsson Arizona in der vorletzten Minute der Verlängerung den Sieg beschert. Die Flyers kämpfen sich nach einem 1:3-Rückstand zurück und retten sich in die Overtime, dort sind sie dominant und verlieren dennoch.

Kein guter Florida-Trip für Red Wings

Detroit startet erstmals seit sieben Jahren mit zwei Niederlagen in die Saison. Der Trip nach Florida - am Donnerstag mussten sich die Wings Tampa Bay 4:6 geschlagen geben - zahlt sich für Vanek und Co. wahrlich nicht aus. "Wir müssen viel besser sein", sagt Coach Jeff Blashill, nachdem der Gegner in der Offensive mit 38 Schüssen im Vergleich zu 22 seines Teams dominiert hat. In zwei Spielen kassiert Detroit bereits zehn Gegentore.

Vanek bleibt im 2. Saison-Spiel ohne Scorerpunkt, den einzige Treffer der Wings erzielt allerdings Darren Helm aus seiner Sturmlinie, die von Gustav Nyquist komplettiert wird. Für die Panthers, bei denen Altmeister Jaromir Jagr ein Assist verbucht, ist es der erste Auftakt mit zwei Siegen seit der Spielzeit 2005/06.

Blues-Goalie zieht Rangers den Nerv

Die Rangers drängen in St. Louis im Finish auf den 3:3-Ausgleich, Blues-Goalie Carter Hutton treibt die "Blueshirts" allerdings zur Verzweiflung und pariert im dritten Drittel alle 15 Schüsse auf sein Gehäuse. Der Villacher Grabner verzeichnet bei 10:13 Minuten auf dem Eis einen Torschuss.


NHL-Ergebnisse:

Arizona Coyotes - Philadelphia Flyers (mit M. Raffl/Tor zum 0:1) 4:3 n.V.

Panthers - Detroit Red Wings (mit Vanek) 4:1

St. Louis Blues - New York Rangers (mit Grabner) 3:2

Chicago Blackhawks - Nashville Predators 5:3

Minnesota Wild - Winnipeg Jets 4:3

Vancouver Canucks - Calgary Flames 2:1 n.P.

Toronto Maple Leafs - Boston Bruins 4:1

Ottawa Senators - Montreal Canadiens 4:3 n.P.

Tampa Bay Lightning - New Jersey Devils 3:2

Pittsburgh Penguins - Anaheim Ducks 3:2

Washington Capitals - New York Islanders 2:1

Columbus Blue Jackets - San Jose Sharks 2:3

Colorado Avalanche - Dallas Stars 6:5.

LAOLA Meins

NHL

Verpasse nie wieder eine News ZU NHL!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare