ÖEHV im Berge-Trikot um das Olympia-Ticket

Aufmacherbild
 

Mit einem eigens designten Trikot wird Österreichs Eishockey-Nationalteam bei der Olympia-Qualifikation von 1. bis 4. September in Riga antreten.

Bei dem von Sponsor Saxoprint ins Leben gerufenen Design-Bewerb setzt sich der Entwurf des Wirtschaftsstudenten Stefan Illich-Edlinger durch. "Als Eishockeyspieler weiß ich, dass man immer für das Logo, den Klub, die Mannschaft, das Land spielt."

"Daher war es mir wichtig, ein Design zu schaffen, mit dem sich vor allem die Spieler – aber auch über den Eishockeysport hinaus, alle Österreicher – identifizieren können", so der 28-jährige Hobbyspieler, der Österreichs Bergwelt in die Nationalfarben integrierte.

Neben einem Honorar in Höhe von 2.000 Euro wird der Gewinner von Saxoprint zur Olympia-Qualifikation nach Riga eingeladen.

LAOLA Meins

ÖEHV-Nationalteam

Verpasse nie wieder eine News ZU ÖEHV-Nationalteam!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare