Salzburg holt zwei Ex-NHL-Cracks

Aufmacherbild Foto: © getty

RB Salzburg holt für die neue EBEL-Saison mit Stürmer Bill Thomas (USA) und Verteidiger Mark Flood (CAN) zwei erfahrene Spieler an Bord.

Der 33-jährige Thomas, der sowohl am Flügel als auch als Center eingesetzt werden kann, hat 87 NHL-Einsätze (Phoenix, Pittsburgh, Florida) auf dem Buckel. In Europa spielte er bereits in der Schweiz, der KHL und zuletzt in Schweden bei MODO.

Der 31-jährige Flood verteidigte in 39 NHL-Partien für Islanders und Jets. Es folgten mehrere Stationen in der AHL und KHL.

Das Duo kennt einander aus der Saison 2014/15, als es gemeinsam für Medvescak Zagreb auf dem Eis stand. In der abgelaufenen Spielzeit war Flood mit Lada Togliatti bei einem weiteren KHL-Klub engagiert.

Der aktuelle Kader von RB Salzburg

Tor: Bernhard Starkbaum (AUT), Luka Gračnar (SLO), Axel Feichter (AUT/SWE)

Verteidigung: Mark Flood (CAN), Bobby Raymond (CAN), Matthias Trattnig (AUT), Zdeněk Kutlák (CZE), Alexander Pallestrang (AUT), Layne Viveiros (AUT/CAN)

Sturm: Bill Thomas (USA), Raphael Herburger (AUT), John Hughes (CAN), Ryan Duncan (CAN) Manuel Latusa (AUT), Andreas Kristler (AUT), Daniel Welser (AUT), Alexander Cijan (AUT), Florian Baltram (AUT), Alexander Rauchenwald (AUT), Peter Hochkofler (AUT/ITA)


LAOLA Meins

EC Red Bull Salzburg

Verpasse nie wieder eine News ZU EC Red Bull Salzburg!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare