Bullen erzwingen Entscheidungsspiel in Salzburg

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Salzburg setzt sich im sechsten Spiel der EBEL-Viertelfinalserie  beim KAC mit 3:2 durch und stellt in der Serie auf 3:3.

Die Bullen gehen durch Kristler (5., nach Swette-Fehler) und Duncan (6.) früh in Führung. Walters Treffer (36.) sollte den Unterschied machen, denn die Klagenfurter können durch Walker (26.) und Strong (43.) zwei Mal verkürzen. Die Offensiv-Leistung der letzten drei Spiele rufen sie letztlich nicht ab.

Die Entscheidung fällt am Freitag in der Halle der Salzburger (19:40 Uhr).

 

LAOLA Meins

KAC

Verpasse nie wieder eine News ZU KAC!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

LAOLA Meins

EC Red Bull Salzburg

Verpasse nie wieder eine News ZU EC Red Bull Salzburg!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare