KAC hat neuen Coach gefunden

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Der KAC verpflichtet Mike Pellegrims als neuen Headcoach.

Der 48-jährige Deutsch-Belgier arbeitete zuletzt sechs Jahre lang als Co-Trainer für DEL-Klub Wolfsburg und unterschreibt nun bei den "Rotjacken" einen Vertrag über eine Saison. Seine Spieler-Karriere ließ der ehemalige Verteidiger 2009 beim österreichischen Rekordmeister ausklingen und feierte mit den Klagenfurtern den EBEL-Titel.

Patric Wener fungiert wie bereits bekannt als Co-Trainer, Reinhard Divis als Goaltending-Coach.

Pellegrims ist bis heute der älteste Debütant in der Geschichte des KAC: Mit 40 Jahren und 345 Tagen absolvierte der Defender 2009 sein erstes Spiel für die Kärntner.

Mit den Grizzlys feierte er als Assistenztrainer zahlreiche Erfolge. In fünf der sechs Saisonen erreichte der Klub mindestens das Playoff-Halbfinale der DEL, 2011 und 2016 drang Wolfsburg sogar bis in die Endspielserie vor. Nun will Pellegrims laut Klubaussendung "den nächsten Schritt machen und als Headcoach arbeiten".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare