Haie verpflichten ehemaligen NHL-Erstrundenpick

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Mit Kristian Kudroc nehmen die Innsbrucker Haie einen Verteidiger mit einer spannenden Vita unter Vertrag.

Der mittlerweile 35-jährige Slowake wurde 1999 von den NY Islanders in der ersten Draftrunde gepickt. Sein Karriereweg führte den 2,01-Meter-Hünen durch NHL, AHL, KHL, Schweden, Finnland und zuletzt nach Tschechien, wo er für Pilsen auflief.

Mit der Nationalmannschaft sicherte sich Kudroc bei der Weltmeisterschaft 2012 Silber.

"Nachdem wir mit Nick Ross und Lubomir Stach bereits zwei offensive Verteidiger haben, wollten wir einen Spieler, der routiniert ist und defensiv seine Stärken hat. Kristian kann auf eine beeindruckende Karriere zurückblicken und gibt unserem Team auch abseits des Eises viel Zusammenhalt", freut sich Obmann Günther Hanschitz über den Neuen.

Lange Pause für Frischmann

Das Innsbrucker Einkaufsprogramm könnte damit aber noch nicht abgeschlossen sein.

Da Stürmer Daniel Frischmann nach einer Hüft-OP für mehrere Monate ausfallen wird, überlegt die sportliche Leitung rund um Neo-Coach Rob Pallin, im Angriff nachzubessern.


LAOLA Meins

HC Innsbruck

Verpasse nie wieder eine News ZU HC Innsbruck!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

LAOLA Meins

EBEL

Verpasse nie wieder eine News ZU EBEL!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare