Villach gewinnt intensives Spiel gegen Salzburg

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Der VSV gewinnt das zweite EBEL-Halbfinal-Spiel gegen RB Salzburg 2:0 (0:0,1:0,1:0) und stellt damit in der Serie auf 1:1.

Die Villacher starten äußerst druckvoll und haben nach sieben Minuten 13:0 Torschüsse aufzuweisen, aber das Tor gelingt erst durch einen Petrik-Konter (23.) im 2. Drittel. Salzburg kommt zur Hälfte der Partie auf, ein Duncan-Tor (37.) wird nicht gegeben.

Auf Pances Powerplay-Treffer (47.) folgt eine vergebliche Salzburg-Druckphase, Schofields Empty Netter (60.) zählt nicht.



LAOLA Meins

VSV

Verpasse nie wieder eine News ZU VSV!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

LAOLA Meins

EC Red Bull Salzburg

Verpasse nie wieder eine News ZU EC Red Bull Salzburg!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare