Drei deutsche Biathletinnen fallen in Antholz aus

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die in dieser Saison so starken deutschen Damen gehen mit einen Rumpfteam in den Sprint von Antholz.

Neben der länger verletzten Franziska Preuß (Haarriss im Steißbein) fallen auch Laura Dahlmeier und Maren Hammerschmidt mit Infekten aus.

Somit gehen nur die Gesamtweltcup-Dritte Franziska Hildebrand, Karolin Horchler, Miriam Gössner und Vanessa Hinz in Südtirol an den Start. Ob Dahlmeier und Hammerschmidt an der abschließenden Staffel am Sonntag teilnehmen können, ist noch unklar.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare