ÖVV-Herren mit einem Bein im Final Four

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Das österreichische Volleyball-Nationalteam der Herren steht nach dem 3:0 (32,21,19) gegen Weißrussland so gut wie sicher im Final Four der European League.

Nach dem dritten Sieg im vierten Spiel ist dem Team Platz eins oder zwei kaum mehr zu nehmen: "Ich bin sehr stolz. Das war eine tolle Leistung", so Teamchef Warm.

Österreich ist mit neun Punkten hinter Estland (12) Zweiter, Weißrussland (3) hat noch theoretische Chancen. Der ÖVV trifft noch auf Estland (So.) und Luxemburg (Mo.).



Das Final Four steigt am 1. und 2. Juli im bulgarischen Warna, es wäre die erste Final-Four-Teilnahme Österreichs. Der Sieger von Warna löst ein Ticket für die World League.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare