Paszek macht im WTA-Ranking 46 Plätze gut

Aufmacherbild
 

Tamira Paszek macht im aktuellen WTA-Ranking einen Riesensprung nach vorne. Dank ihres Halbfinal-Einzuges in Auckland verbessert sich die Vorarlbergerin um 46 Plätze auf Position 126. Für die Rückkehr unter die Top 100 fehlen Paszek 185 Punkte.

In den Top Ten überholt Agnieszka Radwanska (POL) Maria Sharapova (RUS) und ist neue Nummer vier. Angelique Kerber (GER) verbessert sich vom zehnten auf den siebenten Rang.

Serena Williams (USA) führt vor Simona Halep (ROU) und Garbine Muguruza (ESP).

LAOLA Meins

Tamira Paszek

Verpasse nie wieder eine News ZU Tamira Paszek!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare