Kerber setzt Negativ-Serie in Indian Wells fort

Aufmacherbild Foto: © getty

Angelique Kerber wartet weiter auf ihren ersten Matchgewinn seit ihrem großen Triumph bei den Australian Open Ende Jänner.

Die Zweite der Weltrangliste muss in Indian Wells nach einem Auftakt-Freilos bereits in Runde zwei ihre Sachen packen. Kerber unterliegt der Tschechin Denisa Allertova mit 5:7, 5:7.

Bereits in Doha verlor Kerber nach einem Freilos in der zweiten Runde, damals es gegen die Chinesin Zheng Saisai mit 5:7, 1:6 eine noch klarere Sache.

Einzig im Fed Cup gegen die Schweiz konnte Kerber gewinnen, nach einem klaren Sieg gegen Timea Bacsinszky verlor sie aber auch dort ihr zweites Spiel gegen die 18-jährige Belinda Bencic.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare