Pliskova mit Ass-Rekord ausgeschieden

Aufmacherbild Foto: © getty

Trotz eines neuen Weltrekords muss sich die Tschechin Kristina Pliskova am Mittwoch von den Australian Open 2016 in Melbourne verabschieden.

Die 23 Jahre alte Tschechin unterliegt Monica Puig aus Puerto Rico nach einer hartumkämpften Partie in drei Sätzen mit 6:4, 6:7 (6), 7:9

Mit 31 Assen schlug Pliskova allerdings immerhin so viele wie noch nie eine Dame vor ihr in einem WTA-Match. Die bisherige Bestmarke hatte die Deutsche Sabine Lisicki mit 27 Assen gehalten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare