Thiem verliert brisantes Doppel

Aufmacherbild

Dominic Thiem ist beim ATP-250-Turnier in Buenos Aires nur noch im Einzelbewerb vertreten.

Der 22-jährige Niederösterreicher und sein serbischer Partner Dusan Lajovic unterliegen der topgesetzten, kolumbianischen Paarung Juan Sebastian Cabal/Robert Farah im Viertelfinale mit 4:6, 7:6(5), 8:10.

Im Einzel trifft Thiem am Freitag (18 Uhr MEZ) im Viertelfinale ausgerechnet auf seinen Doppel-Partner Lajovic. Im Head-to-Head führt Österreichs Nummer eins mit 1:0 (Umag 2015).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare