Schweres Los für Thiem in Madrid

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Dominic Thiem bekommt es zum Auftakt des ATP-Masters-1000 in Madrid mit Juan Martin del Potro zu tun.

Der Niederösterreicher ist in Spanien zwar als Nummer 14 gesetzt, der Argentinier ist jedoch aufgrund einer elfmonatigen Pause auf Platz 377 im ATP-Ranking zurückgefallen und erst im Februar auf die Tour zurückgekehrt.

Der ehemalige Weltranglisten-Vierte musste sich zuletzt in München im Viertelfinale Thiems Final-Gegner in der bayrischen Landshauptstadt, Philipp Kohlschreiber, geschlagen geben.

In der zweiten Runde des mit 4,771 Mio. Euro dotierten Sandplatz-Events würde der Sieger des Duells Jack Sock (USA) gegen Benoit Paire (FRA) warten. Möglicher Achtelfinal-Gegner ist Superstar Roger Federer (SUI), der es nach einem Freilos entweder mit Nicolas Mahut (FRA) oder Joao Sousa (POR) zu tun bekommt.


LAOLA Meins

Dominic Thiem

Verpasse nie wieder eine News ZU Dominic Thiem!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare