Peya/Petzschner müssen in Houston w.o. geben

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Für Alexander Peya ist im Doppel-Bewerb beim mit 577.860 Dollar dotierten ATP-250-Turnier in Houston im Viertelfinale Endstation.

Der Österreicher und sein deutscher Partner Philipp Petzschner müssen vor dem Spiel gegen die koreanisch-chilenische Paarung Hyeon Chung und Julio Peralta w.o. geben. 

Damit ist nach Julian Knowle in Runde eins auch der letzte Österreicher im Doppel-Bewerb ausgeschieden.

LAOLA Meins

Alexander Peya

Verpasse nie wieder eine News ZU Alexander Peya!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare