Murray verwehrt Nadal Final-Einzug in Madrid

Aufmacherbild Foto: © getty

Andy Murray steht als erster Finalist des ATP-Masters-1000 in Madrid fest. Der als Nummer zwei gesetzte Brite setzt sich am Samstag im Halbfinale gegen den an fünfter Stelle gereihten spanischen Lokalmatador Rafael Nadal mit 7:5 und 6:4 durch.

Der Titelverteidiger gewinnt damit die Neuauflage des Vorjahresfinales des mit 4,771 Mio. Dollar dotierten Sandplatz-Turniers.

Im Endspiel trifft der Schotte auf den Sieger des Duells Novak Djokovic (SRB-1) gegen Kei Nishikori (JPN-6).

Für Nadal, der zuletzt in Monte Carlo und Barcelona den Turniersieg holte, ist es die erste Niederlage nach 13 Siegen in Folge. Im Head-to-Head verkürzt Murray auf 7:17.

LAOLA Meins

Andy Murray

Verpasse nie wieder eine News ZU Andy Murray!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

LAOLA Meins

Rafael Nadal

Verpasse nie wieder eine News ZU Rafael Nadal!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare