Gael Monfils triumphiert beim Citi Open

Aufmacherbild Foto: © getty

Über zwei Jahre muss Gael Monfils warten, ehe er über seinen 6. Titel auf der ATP-Tour jubeln darf. 

Der 29-jährige Franzose gewinnt das ATP-500-Hartplatzturnier in Washington mit einem 5:7, 7:6(6), 6:4-Erfolg gegen den Kroaten Ivo Karlovic.

Der als Nummer 2 gereihte Monfils wehrt im Tiebreak des 2. Satzes einen Matchball ab und meint nach seinem 1. Erfolg bei einem 500er-Event: "Arthur Ashe und Yannick Noah haben hier gewonnen. Diese Spieler haben mich inspiriert. Da wollte ich ebenfalls siegen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare