Marach verpasst 250. Sieg auf der ATP-Tour

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Für Oliver Marach ist beim ATP-250-Turnier in Montpellier bereits in der 1. Runde Endstation.

Der Steirer unterliegt am Montag an der Seite des Franzosen Fabrice Martin dem kroatischen Duo Borna Coric/Antonio Sancic in knapp einer Stunde mit 6:3, 3:6, 1:10.

Während Marach/Martin im ersten Satz eine von zwei Breakmöglichkeiten verwerten, kann das als Nummer 3 eingestufte Duo im zweiten den einzigen Breakball der Kroaten nicht abwehren. In der Entscheidung sind Marach/Martin chancenlos.

Damit verpasst Marach die Chance auf seinen 250. Sieg auf der ATP-Tour und hält aktuell bei einer Bilanz von 249:216.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare