Gerald Melzer steht im Finale von Morelos

Aufmacherbild
 

Für Gerald Melzer läuft es bei seiner Süd- und Mittelamerika-Tournee weiterhin ganz ausgezeichnet.

Nachdem er vor zwei Wochen das Challenger-Event im kolumbianischen Bucaramanga für sich entscheiden konnte, steht der 25-jährige Deutsch-Wagramer nun auch bei dem mit 50.000 Dollar dotierten Sandplatz-Turnier in Morelos im Endspiel.

Der an drei gesetzte Niederösterreicher schlägt den an zwei gereihten Argentinier Horacio Zeballos 6:7 (1), 6:3, 6:4 und trifft nun auf Alejandro Gonzalez (COL/4).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare