Gerald Melzer im Savannah-Viertelfinale out

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Für Gerald Melzer ist am Freitag im Viertelfinale des ATP-Challenger-Turniers in Savannah (USA) Endstation.

Der als Nummer vier gesetzte Niederösterreicher unterliegt beim mit 50.000 Dollar dotierten Sandplatz-Event in Georgia dem an achter Stelle gereihten US-Amerikaner Jared Donaldson im ersten direkten Duell mit 4:6, 7:6 (2) und 4:6.

Tags zuvor hat sich der von Werner Eschauer betreute Deutsch-Wagramer im Achtelfinale gegen Tennys Sandgren (USA-WC) klar mit 6:0 und 6:4 durchgesetzt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare