Cuevas gewinnt Finale der Überraschungsmänner

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Pablo Cuevas feiert in Rio de Janeiro seinen vierten Sieg auf der ATP-Tour.

Der Uruguayer ringt im Endspiel den argentinischen Thiem-Bezwinger Guido Pella in 2:16 Stunden 6:4, 6:7(5), 6:4 nieder.

"Ich bin sehr glücklich, meinen ersten 500er-Titel gewonnen zu haben, vor allem nach dem speziellen Sieg im Semifinale gegen einen der größten Sandplatz-Spieler aller Zeiten", strahlt Cuevas, der im Halbfinale Rafael Nadal besiegen konnte.

Neben 500 ATP-Punkten streift Cuevas 303.300 Dollar Preisgeld ein.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare