Marach verpasst Doppel-Titel in Stuttgart

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Bittere Niederlage für Oliver Marach im Doppel-Finale des mit 675.645 Euro dotierten Rasen-Turniers in Stuttgart.

Der Steirer und sein Partner Fabrice Martin müssen sich nach einer langen Regenunterbrechung dem neuseeländischen Duo Marcus Daniell/Artem Sitak im Champions-Tiebreak geschlagen geben. Den ersten Satz entscheiden Marach/Martin mit 7:6(4) für sich, danach zieht das Doppel mit 4:6 und 8:10 den Kürzeren.

Im Halbfinale hatten Marach/Martin die topgesetzten Bryan-Brüder (USA) ausgeschaltet. 


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare