Zverev holt ersten Titel auf der ATP-Tour

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Alexander Zverev darf über seinen ersten Titel auf der ATP-Tour jubeln.

Der 19-jährige Deutsche ringt im Finale des mit 986.380 Dollar dotierten ATP-250-Turniers in St. Petersburg US-Open-Sieger Stan Wawrinka mit 6:2, 3:6, 7:5 nieder.

Für Zverev ist es der bisher größte Erfolg nach zuletzt mäßigen Ergebnissen, gesundheitlichen Problemen sowie seinen umstrittenen Absagen für Olympia und die Davis-Cup-Relegation. 

Zuvor hatte sich die deutsche Tennis-Hoffnung in dieser Saison in den Endspielen in Nizza (gegen Thiem) und Halle (Florian Mayer) geschlagen geben müssen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare