Nadal erhöht mit Sieg Druck auf Thiem

Aufmacherbild Foto: © getty

Rafael Nadal meldet sich nach seiner einmonatigen Turnierpause beim ATP-500-Event in Peking  mit einem 6:1, 6:1-Erstrunden-Sieg über den Italiener Paolo Lorenzi im Kampf um ein Ticket für das ATP World Tour Finale in London zurück.

Im Race lag der spanische Superstar vor Peking nur fünf Punkte hinter dem Siebenten Dominic Thiem auf Rang acht. Durch den Sieg über Lorenzi überholt Nadal den Österreicher. 

Thiem müsste nun mindestens das Finale erreichen, um Nadal wieder abzufangen.

Derzeit wartet Thiem auf sein Erstrunden-Match in Peking. Wegen Regen verzögerte sich der Beginn. Plangemäß hätte Thiem schon um 7:30 Uhr gegen Alexander Zverev (GER) spielen sollen. Nadal spielte gegen Lorenzi auf dem überdachten Center Court.


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare