De Panne: Viviani sprintet Kittel nieder

Aufmacherbild Foto: © getty

Die 2. Etappe der Drei Tage von De Panne endet mit einem packendem Zielsprint.

Zunächst sieht alles nach einem Sieg von Marcel Kittel aus, doch der deutsche Etixx-Profi muss auf den letzten 50 Metern noch den aus dem Windschatten kommenden Italiener Elia Viviani (Sky) an sich vorbeiziehen lassen. 

Dritter auf dem 211,1 km langen Teilstück von Zottegem nach Koksijde wird Katusha-Star Alexander Kristoff, der damit seine Führung in der Gesamtwertung behält und 5 Sekunden vor Alexey Lutsenko liegt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare