Dayer Quintana holt Tour de San Luis

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Dayer Quintana lässt sich den Gesamtsieg bei der Tour de San Luis nicht mehr nehmen. Der Kolumbianer vom Team Movistar hat auf der flachen Schlussetappe keine Probleme seinen Vorsprung (20 Sekunden) auf Eduardo Sepulveda aus Argentinien zu halten.

Mit Nairo Quintana landet auch Dayers berühmterer Bruder auf dem Podest des Endklassements.

Auf der Schlussetappe kommt es zum Massensprint. Jakub Mareczko setzt sich in einem Foto-Finish vor Elia Viviani durch. Peter Sagan wird Vierter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare