US-Schwimmer schlagen am 3. Wettkampf-Tag zu

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

In der Medaillen-Session am dritten Wettkampf-Tag räumen die US-Schwimmer ab. In 4 Entscheidungen holen die USA sechs Medaillen, zwei davon in Gold.

Lillia King setzt sich über 100 Meter Brust gegen Favoritin Yulia Efimova (RUS) durch. Dazu holt Cathy Meili Bronze. Auch über 100m Brust gibt es Gold und Bronze für die USA: Ryan Murphy gewinnt mit neuem Olympischen Rekord vor Jiyai Xu (CHN) und David Plummer.

Dazu kommen noch Silber durch Kathleen Baker und Bronze für Conor Dwyer.

Hosszu mit zweitem Gold

Über 100m Rücken überrascht Katinka Hosszu. Die Ungarin gewinnt nach den 400m Lagen ihre zweite Goldmedaille und ist damit bisher die erfolgreichste Athletin der Schwimmbewerbe. Kathleen Baker (USA) holt Silber, Kylie Masse (CAN) gewinnt Bronze.

Den Olympiasieg über 200m Freistil der Herren sichert sich Yang Sun (CHN). Chad Le Clos (RSA) und Conor Dwyer (USA) komplettieren das Podest. Paul Biedermann (GER) geht einen Tag nach seinem 30. Geburtstag als Sechster leer aus - damit wartet Deutschland auch nach dem dritten Tag noch auf eine Medaille!

Die schönsten und spektakulärsten Bilder vom dritten Wettkampftag bei Olympia in Rio:

Bild 1 von 19 | © getty
Bild 2 von 19 | © getty
Bild 3 von 19 | © getty
Bild 4 von 19 | © getty
Bild 5 von 19 | © getty
Bild 6 von 19 | © getty
Bild 7 von 19 | © getty
Bild 8 von 19 | © getty
Bild 9 von 19 | © getty
Bild 10 von 19 | © getty
Bild 11 von 19 | © getty
Bild 12 von 19 | © getty
Bild 13 von 19 | © getty
Bild 14 von 19 | © getty
Bild 15 von 19 | © getty
Bild 16 von 19 | © getty
Bild 17 von 19 | © getty
Bild 18 von 19 | © getty
Bild 19 von 19 | © getty
Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare