Sieber-Brüder verpassen Finale

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Für Bernhard und Paul Sieber ist im Leichtgewichts-Doppelzweier im Halbfinale Endstation.

Das Brüderpaar erreicht im zweiten Halbfinallauf nur Rang 6. Die Österreicher geraten früh in Rückstand, der bis ins Ziel weiter anwächst. Sie erreichen das Ziel nur auf dem sechsten und letzten Platz. Auf die Vorlauf-Sieger Thompson/Smith (RSA) fehlen 15,61 Sekunden - auf den für das Finale notwendigen dritten Platz haben sie 13,39 Sekunden Rückstand.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare