Schwerer Sturz überschattet Radrennen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Wie bei den Herren wird auch das Straßenrennen der Damen von einem schweren Sturz der Führenden überschattet.

Annemiek van Vleuten stürzt auf der letzten Abfahrt als Solo-Führende, prallt hart auf die Randsteine und bleibt reglos liegen. Laut ersten Informationen der niederländischen Delegation soll die 33-Jährige ansprechbar sein. Sie ist am Weg ins Krankenhaus.

Im Rennfinish entwickelt sich eine spannende Verfolgsjagd: Mara Abbott (USA) wird 200 Meter vor dem Ziel von den Verfolgerinnen gestellt und geht leer aus. Gold sichert sich Anna van der Breggen (NED) vor Emma Johansson (SWE) und Elisa Longo Borghini (ITA).

Die Österreicherin Martina Ritter belegte mit 10:40 Minuten Rückstand den 46. Rang.

Update vom niederländischen Radsportverband:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare