Mann versucht Olympische Fackel zu stehlen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Kleiner Zwischenfall beim Fackellauf für die Olympischen Sommerspiele in Rio: Ein Mann versucht am Samstag nahe Sao Paulo die Fackel zu stehlen.

Er scheitert jedoch kläglich. Sicherheitsbeamte ringen ihn noch Meter von der Fackelläuferin entfernt zu Boden und überwältigen ihn. Der Mann wird abgefüht.

Am Freitag hat unter anderem Fußball-Legende Pele die Fackel in Santos getragen. Am 5. August soll das Feuer zur Eröffnung der Spiele in Rio de Janeiro angelangt sein.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare