ÖTTV-Herren scheitern an Deutschland

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Für Österreichs Tischtennis-Herren ist im Olympia-Teambewerb im Viertelfinale Endstation. Das ÖTTV-Team verliert gegen Deutschland 1:3.

Robert Gardos muss sich zum Auftakt Timo Boll mit 0:3 geschlagen geben, Stefan Fegerl unterliegt Dimitrij Ovtcharov ebenfalls mit 0:3.

Im Doppel verkürzen Daniel Habesohn und Robert Gardos mit einem 3:2 gegen Boll/Steger zwischenzeitlich auf 1:2, ehe Fegerl gegen Bastian Steger mit 0:3 den Kürzeren zieht. 

LAOLA Meins

Olympia 2016

Verpasse nie wieder eine News ZU Olympia 2016!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare