Sportland Österreich? Thomas Muster mit Brandrede

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Thomas Muster meldet sich in der nach den enttäuschenden Olympischen Spielen aufgekommenen Debatte um das Sportsystem in Österreich zu Wort.

"Österreich ist kein Sportland, das habe ich schon vor Jahren gesagt", so die klare Ansage der ehemaligen Nummer eins der Tenniswelt im Gespräch mit LAOLA1.

Der starke Einfluss der Politik auf Österreichs Sport stößt dem 48-Jährigen sauer auf, zudem hinterfragt der Steirer die Dachverbände und das trichterförmige Förderunsgssystem.

Die ganze Brandrede der Tennis-Legende gibt es im VIDEO zu sehen:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare